Meldungen

Ist das echt? – Lange Nacht der Museen in Erfurt am 25. Mai 2018 mit abwechslungsreichem Programm | Kunstmuseen Erfurt

22.05.2018 14:57

Am Freitag, dem 25. Mai 2018 ist es wieder soweit – Museen und Galerien in und um Erfurt öffnen von 18 bis 24 Uhr ihre Türen. Unter den 26 teilnehmenden Häusern befinden sich 16 städtische Einrichtungen, wie beispielsweise das Angermuseum, das Stadtmuseum und das Schlossmuseum Molsdorf. Auch Galerien, das Wächterhaus und das Puppenstubenmuseum öffnen ihre Türen und Hinterstübchen. Sie alle stellen sich der Frage „Ist das echt?“ und bieten dabei Einblicke in den Museumsalltag sowie die Möglichkeit, die Schöpfer und Hüter der kulturellen Schätze kennenzulernen.

Weiterlesen

Dreiklang von Kultur, Natur und Geist im Brühler Garten? | Kunstmuseen Erfurt

17.05.2018 13:29

Der Erfurter Gartenamtschef, Dr. Sascha Döll und der Künstler Gernot Ehrsam laden am Mittwoch, dem 23. Mai, 12:30 Uhr, interessierte Erfurter und Erfurterinnen zur „Grünen Mittagspause“ am neuen, farbenfrohen Blütenbaum in den Brühler Garten ein.

Weiterlesen

Ausstellungsführung in der Kunsthalle Erfurt | Kunstmuseen Erfurt

02.05.2018 13:26

Am Donnerstag, dem 3. Mai, um 18 Uhr, lädt Kunsthistorikerin Claudia Dell zu einer Begegnung mit New York in die Kunsthalle Erfurt ein. Hier führt sie durch die aktuelle Ausstellung „Halt die Ohren steif / Keep a stiff upper lip – Robert Frank und Gundula Schulze Eldowy in New York“.

Weiterlesen

„Fake News“, „Magische Quadrate“ und Italiensehnsucht: Freier Eintritt am 1. Mai in den Erfurter städtischen Museen | Kunstmuseen Erfurt

27.04.2018 14:25

Am Dienstag, dem 1. Mai, öffnen die städtischen Erfurter Museen wie immer am ersten Dienstag im Monat bei freiem Eintritt ihre Türen. Besucht werden können die Dauerausstellungen, beispielsweise in der Alten und Kleinen Synagoge, aktuelle Sonderausstellungen sowie öffentliche Führungen und Veranstaltungen.

Weiterlesen


81 - 90 von 242