Kunstmuseen Startseite

Städtische Museen und Galerien sind wegen Corona vorübergehend geschlossen.

Historische und zeitgenössische Kunst

Zu den Kunstmuseen zählen die städtisch verantworteten Einrichtungen Angermuseum, die Kunsthalle, Schlossmuseum Molsdorf und die Galerie Waidspeicher im Kulturhof Krönbacken.

Die Angebote der Museen und Galerien bieten Highlights für kulturtouristisch orientierte und kunstinteressierte Gäste. Auch den regional und lokal agierenden Akteuren der freien Kunstszene will man Podien zur Verfügung stellen, die die Möglichkeit zur Diskussion und Auseinandersetzung mit historischer und zeitgenössischer Kunst geben.

Meldungen

Die neuesten 5 Meldungen

Alle Meldungen

Virtuelle Vorstellung der Erfurter Museen

Pressemitteilung: 10.02.2021 16:23

Seit dem erneuten Lockdown im November sind alle städtischen Museen und Galerien geschlossen. Im Internet auf www.erfurt.de und den Social-Media-Plattformen der …

„OpenHouses“ können sich präsentieren

Pressemitteilung: 29.01.2021 11:39

Vom 21. bis 23. Mai 2021 findet die 21. Lange Nacht der Museen mit dem Titel „21 mal anders“ statt. Dieser verrät schon, dass in diesem Jahr alles etwas anders …

Medien

Die neuesten 5 Medien (Veröffentlichungen und Videos)

Alle Medien

Aktion "Re:Boot" 2021

Fotostrecke: 18.03.2021 14:29

Die städtischen Museen beteiligten sich vom 5. bis 8. März 2021 mit vielfältigen Beiträgen an der Aktion „Re:Boot“.

Barbara Toch über ihren Schaffensprozess

Video: 17.03.2021 13:58

Die seit 1978 freischaffend in Gera arbeitende Künstlerin Barbara Toch (geb. 1950) gehört zu den profiliertesten Künstlerinnen im Freistaat Thüringen. …

Einblicke: Angermuseum Erfurt

Video: 26.02.2021 08:23

Im Video stellt der Direktor der Kunstmuseen Prof. Dr. Kai Uwe Schierz die Geschichte und Spezifika des Hauses sowie die verschiedenen Sammlungen vor.

Aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen

Aktuelle Ausstellungen

Barbara Toch. Netz-Haut

Ausstellung: 06.12.2020 10:00 – 30.05.2021 18:00

Die seit 1978 freischaffend in Gera arbeitende Künstlerin Barbara Toch (geb. 1950) gehört zu den profiliertesten Künstlerinnen im Freistaat Thüringen. Bis 1973 studierte sie an der HGB in Leipzig und entwickelt seither ihr Werk an den Übergängen zwischen räumlich-figürlichen Assoziationen und konkreten malerischen Spuren.

Aktuelle Veranstaltungen

Es sind keine Einträge vorhanden.