Videos

Barbara Toch über ihren Schaffensprozess

17.03.2021 13:58

Die seit 1978 freischaffend in Gera arbeitende Künstlerin Barbara Toch (geb. 1950) gehört zu den profiliertesten Künstlerinnen im Freistaat Thüringen. Bis 1973 studierte sie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig und entwickelt seither ihr Werk an den Übergängen zwischen räumlich-figürlichen Assoziationen und konkreten malerischen Spuren. In der retrospektiv angelegten Ausstellung werden bis zum 30. Mai 2021 im Angermuseum Erfurt exemplarisch Werke und Werkzyklen aus den letzten Jahrzehnten des künstlerischen Schaffens von Barbara Toch präsentiert. Im Videointerview spricht sie über ihre Kunst, über Inspiration und ihre Arbeitsweisen.

Einblicke: Angermuseum Erfurt

26.02.2021 08:23

Im Video stellt der Direktor der Kunstmuseen Prof. Dr. Kai Uwe Schierz die Geschichte und Spezifika des Hauses sowie die verschiedenen Sammlungen vor.

Schloss Molsdorf bekommt Schlosskonditorei

05.06.2020 08:00

Die Lebenshilfe Erfurt e. V. will ab Anfang 2021 im Schloss Molsdorf eine Konditorei betreiben, inklusiv Konditoren ausbilden und von dort aus ihre Einrichtungen mit Torten und Kuchen versorgen. Auch ein Schlosscafé soll entstehen. Das Vorhaben basiert auf einer Idee des Erfurter Kulturbeigeordneten Dr. Tobias J. Knoblich. Im Lustschloss des Grafen Gotter, das der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten gehört, betreibt die Stadt Erfurt ein Museum.

Marc Jung über seine Ausstellung in der Kunsthalle

18.12.2019 14:01

Axl Rose und Jay-Z haben nur seine Bilder, wir haben ihn hier höchstpersönlich: Der Erfurter Künstler Marc Jung zeigt aktuell in der Kunsthalle seine sehr sehenswerte Ausstellung „Aggroschaft – Marc Jung & The Gang“. Im Video spricht er darüber.

Renau-Mosaik zurück am Moskauer Platz

06.12.2019 12:39

Das Wandbild „Die Beziehung des Menschen zu Natur und Technik“ des spanischen Künstlers Josep Renau ist an den Moskauer Platz zurückgekehrt. Der Weg von seiner Abnahme am ehemaligen Kultur- und Freizeitzentrum bis zu seiner Anbringung an einer neuen Trägerkonstruktion war lang. Warum das so war und wie glücklich alle Beteiligten jetzt mit dem Ergebnis sind, zeigt das Video.

Jahresrückblick 2018

25.01.2019 11:52

Der Rückblick fasst die Höhepunkte des vergangenen Jahres zusammen. Er erzählt von Buga-Bauvorhaben und der fertiggestellten Marktstraße, von Spatenstichen und Stadtentwicklung, von Kulturpreisträgern und einer beeindruckenden Sportlerin, von Wahlen und Stadtordnung, von großen Elefanten und kleinen Nashörnern, vom Hitzesommer und einem ganz besonderen Weihnachtsbaum. Kurz: Von allem, was Einwohner und Gäste unserer Landeshauptstadt beschäftigt, begeistert oder bewegt hat.