Barbara Toch. Netzwerke.

14.06.2020 10:00 – 09.08.2020 18:00

Die seit 1978 freischaffend in Gera arbeitende Künstlerin Barbara Toch (geb. 1950) gehört zu den profiliertesten Künstlerinnen im Freistaat Thüringen. Bis 1973 studierte sie an der HGB in Leipzig und entwickelt seither ihr Werk an den Übergängen zwischen räumlich-figürlichen Assoziationen und konkreten malerischen Spuren.

in Blau gehaltene Blüte
Barbara Toch: Mohnblüte, aus dem Zyklus „Durchleuchtung“, 2015, Mischtechnik auf Papier, 70 x 50 cm Foto: © VG Bild-Kunst, Bonn 2020
09.08.2020 18:00

Barbara Toch. Netzwerke.

Genre Ausstellung
Veranstalter Kunstmuseen der Stadt Erfurt
Veranstaltungsort Angermuseum, Anger 18, 99084 Erfurt

Malerei und Zeichnungen

Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl aus mehreren Jahrzehnten ihres Schaffens.

Die Eröffnung findet am 13. Juni 2020 statt.