Videos

„Leidenschaftlich figurativ“ im Angermuseum

20.02.2024 14:19

Der Frankfurter Unternehmer und Mäzen Fritz P. Mayer hat in den vergangenen 30 Jahren eine herausragende Sammlung figürlicher Kunst aufgebaut, vorwiegend ostdeutsche Malerei, Grafik und Skulptur. Bis zum 21. April 2024 präsentiert das Angermuseum Erfurt Werke aus dieser bedeutenden Sammlung.

Fritz P. Mayer ermöglicht Ankauf der „Sächsischen Venus“

01.09.2023 14:03

Das Angermuseum Erfurt hat ein großformatiges Gemälde von Clemens Gröszer aus der Auktion 58 der Lehr Kunstauktionen Berlin erworben. Möglich machte das eine Spende in Höhe von 20.000 Euro des Frankfurter Sammlers und Kunstförderers Fritz P. Mayer. Prof. Dr. Kai Uwe Schierz, Direktor der Kunstmuseen Erfurt, ist im Gespräch mit ihm.

Kultur to go: Der Schaubudenbesitzer

14.06.2023 08:00

Noch bis zum 18. Juni 2023 ist im Angermuseum Erfurt die Ausstellung „Alexander Camaro. Welt des Scheins“ zu sehen. Zu den Werken zählt der „Schaubudenbesitzer“. Doch was sagt das Werk aus – über Camaros Künstlerpersönlichkeit, seine Kindheit, seine Stimmung? Und was hat es mit der Dame ohne Unterleib auf sich? Das verrät Nataly Ohm, Studentin und Praktikantin im Angermuseum, im Video.

Kultur to go: Das Hölzerne Theater

08.06.2023 13:12

Noch bis zum 18. Juni 2023 ist im Angermuseum Erfurt die Ausstellung „Alexander Camaro. Die Welt des Scheins“ zu sehen. Sie gibt Einblicke in die facettenreiche Persönlichkeit Camaros, denn als Pantomimekünstler und Tänzer war er nicht nur an der Staffelei, sondern auch auf der Bühne zu Hause. Wie das Ekhof-Theater im Gothaer Schloss Friedenstein Eingang in sein Oeuvre fand und wie sein Erleben des Zweiten Weltkriegs diese Arbeiten prägte, erläutert Nataly Ohm, Studentin und Praktikantin im Angermuseum, im Video.

Kultur to go: Camaros Luftschaukel

28.04.2023 12:51

In der Reihe „Kultur to go“ wollen wir kurze Einblicke geben in unsere städtischen Museen und Galerien und deren Ausstellungen. Dabei soll es vor allem um die Geschichten zu oder hinter einzelnen Werken oder Exponaten gehen. In dieser Folge stellt Studentin Nathalie Ohm, die ein Praktikum im Angermuseum absolviert hat, ihre Sicht auf das größte Werk der aktuellen Sonderausstellung zu Alexander Camaro vor, die „Luftschaukel“. Die Retrospektive ist noch bis zum 18. Juni 2023 im Angermuseum Erfurt zu sehen.

Die Barfüßerkirche erleben

07.09.2022 16:04

Fast 800 Jahre Geschichte stecken in den Mauern der Erfurter Barfüßerkirche. Einen Einblick in einen kleinen Teil davon gibt Objektverantwortlicher Karsten Horn.

Stadtgoldschmiedin präsentiert Schmuck im Angermuseum

04.08.2022 14:52

Drei Monate lang hat Stadtgoldschmiedin Sarah Ordóñez in Erfurt gelebt und gearbeitet. Welche Schmuckstücke in dieser Zeit entstanden sind, können Interessierte noch bis zum 4. September 2022 im Foyer des Angermuseums erleben. Der Besuch der Ausstellung ist kostenfrei.

Barbara Toch über ihren Schaffensprozess

17.03.2021 13:58

Die seit 1978 freischaffend in Gera arbeitende Künstlerin Barbara Toch (geb. 1950) gehört zu den profiliertesten Künstlerinnen im Freistaat Thüringen. Bis 1973 studierte sie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig und entwickelt seither ihr Werk an den Übergängen zwischen räumlich-figürlichen Assoziationen und konkreten malerischen Spuren. In der retrospektiv angelegten Ausstellung werden bis zum 30. Mai 2021 im Angermuseum Erfurt exemplarisch Werke und Werkzyklen aus den letzten Jahrzehnten des künstlerischen Schaffens von Barbara Toch präsentiert. Im Videointerview spricht sie über ihre Kunst, über Inspiration und ihre Arbeitsweisen.

Einblicke: Angermuseum Erfurt

26.02.2021 08:23

Im Video stellt der Direktor der Kunstmuseen Prof. Dr. Kai Uwe Schierz die Geschichte und Spezifika des Hauses sowie die verschiedenen Sammlungen vor.


1 - 10 von 30