Jan Kollwitz. Keramik

22.11.2020 19:00 – 10.01.2021 18:00

Jan Kollwitz war Schüler von Yutaka Nakamura in Echizen in Japan.

Foto von der Keramik mit schwarzem Hintergrund
Jan Kollwitz Schriftrollenbehälter. Anagama, 1340°C, Höhe 19 cm Bild: © Jan Kollwitz
10.01.2021 18:00

Jan Kollwitz. Keramik

Genre Ausstellung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt, Galerie Waidspeicher
Veranstaltungsort Galerie Waidspeicher im Kulturhof „Zum Güldenen Krönbacken“, Michaelisstraße 10, 99084 Erfurt

Der japanische Meister unterrichtete ihn in der Brenntechnik der Anagama-Öfen und in den traditionellen Techniken der Echizen-Keramik. Der Urenkel von Käthe Kollwitz betreibt seit 1988 eine Werkstatt mit einem originalen Anagama-Ofen in Schleswig-Holstein. Seine Keramiken sind durch eine klare Formensprache und Funktionalität geprägt, die besondere Brenntechnik  verleiht seinen Gefäßen eine faszinierende, fast archaische Oberfläche und Farbe.

Eröffnung am 21. November 2020