Sebastian Pütz: Vor einem Bild

19.10.2018 11:00 – 06.01.2019 18:00

Eine Ausstellung im Renaissancesaal der Kunsthalle.

Blatt hinter einem Gitter
Sebastian Pütz: Leaf, aus der Serie "Negativ", 2015 Foto: © Sebastian Pütz
06.01.2019 18:00

Sebastian Pütz: Vor einem Bild

Genre Ausstellung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt, Kunsthalle
Veranstaltungsort Kunsthalle, Renaissancesaal, Fischmarkt 7, 99084 Erfurt
Zahlreiche Bäume stehen dicht beeinander und bilden einen Wald
Foto: Sebastian Pütz: #4, aus der Serie "Bild", 2015 Foto: © Sebastian Pütz

In den vergangenen Jahren wendet sich Sebastian Pütz immer mehr einer konzeptuellen Herangehensweise im Kontext von Bild- und Medienanalyse zu. Das Bild ist dabei Ausgangs- und regelmäßiger Reflexionspunkt seiner Auseinandersetzung, in welcher die Inszenierung von großer Bedeutung ist. Dem Gedanken folgend, dass der Fotograf ähnliche Strategien wie der Zeichner oder der Maler nutzt und es strukturelle Gemeinsamkeiten dieser Medien an sich und in deren Modi gibt, hinterfragt er die Fotografie als bildgebendes Verfahren.

Als Motive wählt Pütz häufig Pflanzen; in drei zentralen Werkserien thematisiert er den Wald als Gesamtheit, den Baum in seiner Einzelerscheinung sowie die Blätter als Pflanzenbestandteile.

Die Ausstellung findet in Kooperation mit dem Erfurter Kunstverein e. V. statt.

Eröffnung ist am Donnerstag, dem 18. Oktober, um 19 Uhr.