Direktor der Kunstmuseen führt durch die Salgado-Ausstellung

03.03.2017 13:25

Die wiedereröffnete Kunsthalle in Erfurt präsentiert bis zum 23. April die Ausstellung "Exodus. Fotografien von Sebastião Salgado".

Menschen in zerbombter Straßenkulisse.
Foto: The once-prestigious Jade Maiwan Avenue. Kabul, Afghanistan. 1996. Foto: © Sebastião Salgado / Amazonas images

Im Rahmen der Ausstellung werden Führungen angeboten. Die erste Führung findet am Mittwoch, dem 8. März, 15 Uhr mit Prof. Dr. Kai Uwe Schierz, Direktor der Kunstmuseen Erfurt, statt.

Weitere Führungstermine im März:
Donnerstag, 09.03., 18:00 Uhr, Sonntag 12./26.03. jeweils 11:15 Uhr.
Diese Führungen gestaltet Viola Basler.