Meldungen

Selbstbildnis von Erich Heckel in Schwarz-Weiß
© 2017 Nachlass Erich Heckel, Hemmenhofen Foto: Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

„Erich Heckel – Handzeichnungen und Druckgrafik“ im Grafikkabinett des Erfurter Angermuseums | Kunstmuseen Erfurt

18.10.2017 14:50

Am Donnerstag, dem 19. Oktober, wird um 18:00 Uhr im Grafikkabinett des Erfurter Angermuseums die Ausstellung „Erich Heckel – Handzeichnungen und Druckgrafik aus der Sammlung des Angermuseums“ eröffnet.

Weiterlesen

Kostbare Stücke der Bettelordensausstellung noch kurze Zeit im Original zu sehen | Kunstmuseen Erfurt

05.10.2017 11:08

In den letzten Wochen der Ausstellung „Barfuß ins Himmelreich? Martin Luther und die Bettelorden in Erfurt“ sind nochmals mehrere äußerst kostbare Ausstellungsstücke im Original zu sehen. Sie wurden aus konservatorischen Gründen zwischendurch durch Reproduktionen ersetzt, können nun aber wieder bis zum 12. November in voller Schönheit bewundert werden.

Weiterlesen

eine Muschel
© bpk Alfred Ehrhardt Stiftung

Nautilus. Muscheln, Schnecken und andere Mollusken in der Fotografie | Kunstmuseen Erfurt

05.10.2017 10:30

Die Gehäuse von Muscheln, Schnecken und anderen Weichtieren gehören zu den ersten Motiven in der Geschichte der Fotografie und haben bis heute nichts von ihrer Faszinationskraft verloren. Sie beeindrucken aufgrund ihrer Schönheit, skulpturalen Qualität und ihres mathematisch exakten Wachstums. Unbewegt und doch dem Naturreich entnommen, sind sie ideale Fotomotive und können mit unterschiedlichsten Bedeutungen aufgeladen werden. Aus verschiedenen Blickwinkeln – vom wissenschaftlich-dokumentarischen bis zum künstlerisch-ästhetischen – nähern sich die Fotografen dem Gegenstand.

Weiterlesen

Kunstprojekt Krämerbrücke | Kunstmuseen Erfurt

30.09.2017 00:00

Die Krämerbrücke – Wahrzeichen Erfurts und Namensgeber von Thüringen bekanntesten Altstadtfest ist Dreh- und Angelpunkt für Händler, Künstler, Einheimische und Touristen. Die einzigartige Brücke begeistert aber nicht nur durch ihren historischen Wert und ihre Schönheit, sondern vor allem auch durch die Menschen und Aktivitäten, die sie beleben. So wird die Krämerbrücke seit 2014 jährlich zum Krämerbrückenfest mit einer besonderen Kunstaktion in Szene gesetzt, einer Installation, die während des Krämerbrückenfestes über ein Stahlseilsystem auf der Krämerbrücke befestigt ist.

Weiterlesen

Person in Ausstellung
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

QR-Codes für die Reformation | Kunstmuseen Erfurt

22.09.2017 12:13

Das Stadtmuseum entwickelte für die Ausstellung „Barfuß ins Himmelreich“ gemeinsam mit Studenten der Fachhochschule Erfurt unter Anleitung von Prof. Rolf Kruse innovative Medienstationen als interaktiven Erlebnisraum. Darunter das Stifterbuch der Predigerkirche, das Jenseitsspiel in der Barfüßerkirche und eine Visualisierung des zerbombten Kirchengewölbes.

Weiterlesen

dunkelgrüner Bucheinband
© Stadtverwaltung Erfurt

Begleitbuch zur Ausstellung „Zwei Räume für sich allein“ im Schloss Molsdorf ist eines der „Schönsten deutschen Bücher“ | Kunstmuseen Erfurt

12.09.2017 13:07

Das aufwendig gestaltete und illustrierte Kunstbuch zur gleichnamigen Ausstellung „Zwei Räume für sich allein – Maria von Gneisenau und Schloss Molsdorf“ im Schloss Molsdorf wurde in der Rubrik „Kunstbücher, Fotobücher, Ausstellungskataloge“ der Stiftung Buchkunst auf die Shortlist der schönsten deutschen Bücher gesetzt.

Weiterlesen

Porträt eines Mannes.
© Universität Erfurt

Ausstellung "Kunst.Ort.Kino" endet am kommenden Sonntag | Kunstmuseen Erfurt

12.09.2017 12:09

Die letzte Ausstellungswoche einer Präsentation hat begonnen, die sich dem großen und wunderbaren Thema Kino verschrieben hat, d. h. sowohl seiner historischen Publizistik, den zeitgenössischen künstlerischen Positionen als auch der Geschichte des Kinos in Erfurt.

Weiterlesen


1 - 10 von 97