Lange Nacht der Museen

13.05.2022 18:00 – 13.05.2022 24:00

Jährlich findet in Kooperation mit der Impulsregion Erfurt – Weimar – Jena – Weimarer Land die Lange Nacht der Museen statt. Die städtischen Museen zusammen mit freien, kulturellen Institution in der Landeshauptstadt verbünden sich zu einer imposanten und vielfältigen Kulturmeile mit Kunst, Kultur und kreativen Highlights.

eine stilisierte Eule mit Kopfhörern und der Schrift: Lange Nacht der Museen 2022
Lange Nacht der Museen 2022 Grafik: © Stadtverwaltung Erfurt
13.05.2022 24:00

Lange Nacht der Museen

Genre Veranstaltung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt
workTel. +49 361 655-1945+49 361 655-1945

Entdecke die Sterne

2022 feiert die Erfurter Museumsnacht ihren 22. Geburtstag. Unter dem Motto „Entdecke die Sterne“ präsentieren Erfurter Museen und Galerien ihre Highlights und laden zum Flanieren durch die Stadt ein. Insgesamt 26 Häuser öffnen am 13. Mai 2022 ihre Türen und bieten darüber hinaus besondere Führungen, Aktionen für Jung und Alt, Konzerte und Unterhaltung an. Neues aus Kunst, Natur, Geschichte und Handwerk wird erlebbar. Besucherinnen und Besucher können sich am Freitagabend auf Schatzsuche durch die Erfurter Museumslandschaft begeben und verschiedene Sterne entdecken. Mal ist es ein besonderes Exponat, eine Fassade, ein Veranstaltungshighlight oder eine fremde Galaxie. Interessante Ausstellungen, bedeutsame Objekte und ein buntes Veranstaltungsprogramm erwarten die Gäste wie jedes Jahr zur Langen Nacht der Museen.

In diesem Jahr sind beteiligt:

Geschichte

  • Alte Synagoge, Waagegasse 8
  • Begegnungsstätte Kleine Synagoge, An der Stadtmünze 5
  • Bundesarchiv, Stasi-Unterlagen-Archiv Erfurt, Petersberg Haus 19
  • Druckereimuseum und Schaudepot, Benary-Speicher, Brühler Straße 37
  • Erfurter Puppenstubenmuseum, Fischersand 9
  • Erinnerungsort Topf & Söhne – Die Ofenbauer von Auschwitz, Sorbenweg 7
  • Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße, Andreasstraße 37
  • Haus zum Güldenen Krönbacken, Michaelisstraße 10
  • Mittelalterliche Mikwe, Kreuzgasse
  • Museum für Thüringer Volkskunde, Juri-Gagarin-Ring 140a
  • Stadtmuseum „Haus zum Stockfisch“, Johannesstraße 169
  • Zitadelle Petersberg mit Kommandantenhaus und Klosterkirche St. Peter und Paul, Petersberg

Kunst

  • Angermuseum, Anger 18
  • Galerie Hammerschmidt + Gladigau, Trommsdorffstraße 15
  • Galerie Rothamel, Kleine Arche 1a
  • Galerie Waidspeicher im Kulturhof Krönbacken, Michaelisstraße 10
  • Kultur: Haus Dacheröden
  • Kunsthalle Erfurt, Fischmarkt 7
  • Kunsthaus Erfurt, Michaelisstraße 34
  • Retronom, Johannesstraße 17a
  • Schlossmuseum Molsdorf, Schloßplatz 6, Erfurt-Molsdorf
  • Wächterhäuser 2, Bürgermeister-Wagner-Straße 3
  • Wächterhaus 3, Nordhäuser Straße 84 / Haus 34D

Natur

  • Deutsches Gartenbaumuseum, Gothaer Straße 50
  • Naturkundemuseum, Große Arche 14

Informationen

Tickets: Der Vorverkauf ist gestartet

Tickets für die Lange Nacht der Museen können im Vorverkauf in folgenden Häusern erworben werden:

  • Erfurt Tourist Information, am Benediktsplatz 1
  • Erlebniswelt „360 Grad – Thüringen Digital Entdecken“, Willy-Brand-Platz 1
  • EVAG-Mobilitätszentrum am Anger, Schlösserstraße 4
  • Pressehaus Erfurt der TA, TLZ, Meyfartstraße 19

Preise:

Kategorie Vorverkauf Abendkasse
Normal 7,00 € 10,00 €
Ermäßigt* 5,00 € 8,00 €
Familienkarte** 17,00 € 21,00 €

* Anspruch auf ermäßigte Tickets haben Schüler, Studierende bis 27 Jahre, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende [BFD], ALG 2 Empfänger und Sozialhilfeempfänger, Schwerbehinderte und Rollstuhlfahrer sowie deren Begleitperson (nur mit Ausweis „B“). Alle Ermäßigungen nur gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises.
** max. 2 Erwachsene mit max. 4 Kindern bis 17 Jahre (Inhaber des Familienpasses der Landeshauptstadt Erfurt: 12,00 €)
Umtausch oder Rücknahme bereits erworbener Tickets ist grundsätzlich ausgeschlossen.

Abendkassen am 13. Mai 2022 von 18 bis 24 Uhr:

  • Alte Synagoge, Waagegasse 8
  • Druckereimuseum und Schaudepot Benary-Speicher, Brühler Straße 37
  • Erinnerungsort Topf & Söhne, Sorbenweg 7
  • Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße, Andreasstraße 37
  • Deutsches Gartenbaumuseum im Egapark, Gothaer Straße 50
  • Museum für Thüringer Volkskunde, Juri-Gagarin-Ring 140a
  • Stadtmuseum „Haus zum Stockfisch“, Johannesstraße 169
  • Angermuseum Erfurt, Anger 18
  • Galerie Waidspeicher im Kulturhof Waidspeicher, Michaelisstraße 10
  • Kunsthalle Erfurt, Fischmarkt 7
  • Schlossmuseum Molsdorf, Schloßplatz 6, Erfurt-Molsdorf
  • Naturkundemuseum Erfurt, Große Arche 14
  • Besucherzentrum Zitadelle Petersberg, Petersberg 3
  • Deutsches Gartenbaumuseum, Cyriaksburg, Gothaer Straße 50

Download des Programmhefts

Programmheft

Programm zur Langen Nacht der Museen 2022 in Erfurt

Dateigröße: 657.9 kB | Dateityp: pdf | Dokument nicht barrierefrei

Herausgeber: Stadtverwaltung Erfurt
Redaktion: Kulturdirektion

Überblick über alle Angebote der beteiligten Einrichtungen und allgemeine Informationen