Beitrag über die Kunstsammlung von Alfred Hess

11.01.2022 13:19

Ein Beitrag von MDR Kultur widmet sich Alfred Hess, Kunstmäzen und Sammler expressionistischer Kunst.

Expressionismus in Erfurt

Ein Bild auf einer Staffelei
Foto:  „Begonien (Rot und Gelb)“ von Emil Nolde Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

In den 1920er-Jahren beherbergte das Erfurter Angermuseum eine der größten expressionistischen Sammlungen. Welche Rolle dabei Alfred Hess spielte, erläutern  der Direktor der Erfurter Kunstmuseen,  Dr. Kai Uwe Schierz und Kurator Thomas von Taschitzki in einem interessanten Beitrag für MDR Kultur.