Kuratorenführung mit Timna Brauer in der Kunsthalle

24.09.2019 14:00

Am Donnerstag, dem 26. September, findet am Fischmarkt um 19 Uhr in der Ausstellung „Arik Brauer – Phantastisch-realistisch. Ein Lebenswerk" eine Kuratorenführung statt.

Eine Frau am Pult hält eine Rede
Foto: Timna Brauer spricht anlässlich der Ausstellungseröffnung in der Kunsthalle. Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Anlässlich des 90. Geburtstages des Künstlers kuratierte Timna Brauer, seine älteste Tochter, die Jubiläumsausstellung mit über 150 Werken. Der Ausstellungsrundgang mit ihr ermöglicht Einblicke in die phantastischen Bilderwelten ihres Vaters.

Die Ausstellung, in Kooperation mit den Achava-Festspielen Thüringen, ist noch bis zum 27. Oktober zu sehen.