StipVisite

18.03.2018 11:00 – 06.05.2018 18:00

Die Ausstellung zeigt Zeichnungen und Malerei von Adam Noack sowie Fotografien, Zeichnungen und Videos von Sebastian Jung, Landesstipendiaten für Bildende Kunst 2017.

Gemälde mit grünen Landschaften bei Sturm
Adam Noack: Wind. 130x180cm, Acryl auf Leinwand, 2015 Bild: © Adam Noack
06.05.2018 18:00

StipVisite

Genre Ausstellung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt, Galerie Waidspeicher
Veranstaltungsort Galerie Waidspeicher im Kulturhof „Zum Güldenen Krönbacken“, Michaelisstraße 10, 99084 Erfurt

Adam Noack: „querfeldein. Gemalte Landschaften“

Gemälde in Grün- und Blau-Tönen
Bild: Adam Noack: Zorn,Gülle und Glyphosat Bild: © Adam Noack

Die Ausstellung zeigt farbintensive Landschaftsmalerei von Adam Noack. Seine Bilder schwanken zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion, nur vereinzelt wird ein Motiv detailliert ausformuliert. Charakteristisch ist ihre Vitalität und der expressive Gestus. „querfeldein“ führte ihn sein Weg 2017 in die unbekannten Winkel Thüringens.

Sebastian Jung: „Das Märchen von der Goldenen Stadt“

Sebastian Jung hat „Das Märchen von der Goldenen Stadt“ geschrieben und erzählt dieses visuell mittels Fotografie und Zeichnungen in seiner Präsentation. Die Goldene Stadt ist ein utopischer Ort, an dem wir vielleicht gerne leben würden, den es aber – so ist es nun einmal im Märchen – nicht geben kann. Dieses Dilemma aufzuzeigen, ist Ziel des Künstlers: Er präsentiert uns unsere illusorischen Wünsche, die eigentlich nur unsere Sorgen und Ängste widerspiegeln.

Das Landesstipendium für Bildende Kunst 2017

Seit 1997 schreibt der Freistaat Thüringen Arbeitsstipendien für Bildende Künstler aus, die seit 2003 zusammen mit der SV SparkassenVersicherung ausgelobt werden. Ziel dieser Künstlerförderung ist es, die künstlerische Weiterentwicklung der in Thüringen lebenden Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen.

Die Ausstellung wird am Samstag, dem 17. März, um 19 Uhr, eröffnet.

Anlässlich der Ausstellung erscheinen Kataloge von beiden Künstlern, die in der Galerie Waidspeicher erhältlich sind.

Blick in die Ausstellung

Video: Blick in die Ausstellung "StipVisite" © Stadtverwaltung Erfurt